top of page

𝗔𝗻𝗮𝘀𝘁𝗮𝘀𝗶𝗮 𝗥𝗼𝘁𝗵 𝗮𝘂𝗳 𝗱𝗲𝗺 𝗣𝗼𝗱𝗲𝘀𝘁 𝗮𝗺 𝗦𝘄𝗶𝘀𝘀 𝗕𝗶𝗸𝗲 𝗖𝘂𝗽 𝗦𝗰𝗵𝗮𝗮𝗻

Die VORN Betatesterin meisterte die Schlammschlacht in Schaan ausgezeichnet und beendete das Rennen auf dem 𝗵𝗲𝗿𝘃𝗼𝗿𝗿𝗮𝗴𝗲𝗻𝗱𝗲𝗻 𝟯. 𝗣𝗹𝗮𝘁𝘇. Den Sieg holte sich in der Kat. U19 Damen Elodie Python vor der zweitplazierten Noémie Gret.


Neben Anastasio Roth plazierte sich Luke Wiedmann in der Kat. U23/Elite als Zweiter und Yanick Binz erzielte den 3. Schlussrang in der Kat. Amateure/Masters. Ein sehr erfolgreiches Wettkampfwochenede für Roland Richner und die Radsportfraktion der 𝗦𝗽𝗼𝗿𝘁𝘀 𝗔𝗰𝗮𝗱𝗲𝗺𝘆 𝗦𝗼𝗹𝗼𝘁𝗵𝘂𝗿𝗻.


Rund 600 Rennfahrerinnen und Rennfahrer kämpften am Wochenende um Siege am Swiss Bike Cup in Schaan. Das zweite Rennen des CIC ON Swiss Bike Cup in Schaan FL fand unter schwierigen und kräftezehrenden Bedingungen statt: Regen, Schlamm und «tiefes Geläuf» stellten Fahrerinnen und Fahrer vor grosse Herausforderungen.


Der CIC ON Swiss Bike Cup ist eine nationale XC-MTB-Rennserie, direkt unterhalb des Weltcups. In dieser Saison finden 7 Etappen des CIC ON Swiss Bike Cup in der Schweiz und dem Fürstentum Lichtenstein statt.


Anastasia - wir gratulieren zum Podestplatz und drücken dir die Daumen für den nächsten Event. Ein Sieg liegt absolut im Bereich des Möglichen - denn du bist definitiv 𝗯𝗼𝗿𝗻 𝘁𝗼 𝗯𝗲 𝗩𝗢𝗥𝗡!


#mountainbike#anastasiaroth#vorn#vornsports#borntobevorn#events#community#userexperience#dataownership#sportsacademysolothurn


11 Ansichten0 Kommentare
bottom of page